Aktuelles

Aus unserem Küchenstudio

Unsere aktuellen Abverkäufe

Liebe Kunden,
wir schaffen Platz für Neues! Einige unserer Ausstellungsküchen bieten wir zum Abverkauf an – natürlich zum Sonderpreis.

Unser Abverkaufsmodell von next125

Eines unserer Lieblingsstücke ist diese Next-Küche mit einer besonders spannenden Optik. Denn die Fronten sind zweigeteilt. Während der Hintergrund mit Echtholzfuniert besticht, sind die Fronten im Vordergrund in 6fach Lack HG gehalten. Die Arbeitsplatte besteht aus robustem Keramik. Die Geräte kommen alle dem Hause Miele.
Der Abholpreis der Abverkaufsküche liegt bei: 17.450 €

Unser Abverkaufsmodell von Schüller

Ein Schmuckstück, das uns ebenfalls ans Herz gewachsen ist, kommt von Schüller. Die Küche mit grifflosen Glas-Fronten in Kristallweiß bringt als wunderbaren Kontrast zur hellen Optik eine geflammte, 30mm Nero Assoluto Naturstein-Arbeitsplatte mit. Die Miele Geräte entspringen der neuesten Generation.
Der Abholpreis (ohne Dunstabzug): 21.450 €

Unser Abverkaufsmodell von Sachsenküchen

Zum Abverkauf steht außerdem diese wunderschöne Sachsenküche mit einer handgemachten Front aus Beton – dem letzten Schrei auf dem Küchenmarkt. Den Übergang zum Natürlichen schafft die Vollholz-Arbeitsplatte. Die Küche ist mit Geräten von Siemens und einer High-End Abzugshaube von berbel ausgestattet.
Der Abholpreis beträgt unschlagbare 8.450 €.

So wichtig, wie die Küche, ist auch ein ansprechender Platz zum genießen.

Wir bieten Ihnen zum Abverkauf zwei besonders hochwertige Sitzgruppen mit Tisch und Stühlen, bzw. Sitzbank.

Der Abholpreis von Tischgruppe 1 beträgt 1200 €.

Tischgruppe 2 mit einem braunen Bezug aus Kunstleder bieten wir Ihnen zum Abholpreis von 1600 € an.

Sie können alle Abverkaufsmodelle gern in unserem Küchenstudio auf der Borsbergstraße anschauen. Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihren Besuch!

Zurück